Reiner Klimke -Erinnerungen an einen großen Reiter und Menschen

Reiner Klimke -Erinnerungen an einen großen Reiter und Menschen
26,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-88542-882-4
Ruth Klimke/Uwe Peppenhorst/gerd Lemke/Arnim Basche Dr. Reiner Klimke hat in seinem... mehr
Produktinformationen "Reiner Klimke -Erinnerungen an einen großen Reiter und Menschen"

Ruth Klimke/Uwe Peppenhorst/gerd Lemke/Arnim Basche

Dr. Reiner Klimke hat in seinem ereignisreichen Leben viel erlebt und erreicht – sowohl in sportlicher als auch in privater Hinsicht. Gemeinsam mit der Familie Klimke, bestehend aus seiner Ehefrau Ruth und seinen drei Kindern Rolf, Michael und Ingrid reflektieren vier namhafte Journalisten das Leben des erfolgreichsten Reitsportlers und großen Menschen. Mit über 31 internationalen Medaillen davon sechs olympischen Goldmedaillen, sechs Goldmedaillen bei den Weltmeisterschaften und 13 EM-Goldmedaillen geht Dr. Reiner Klimke schon zu Lebzeiten in die Geschichte des deutschen Reitsports ein – doch wie kam es dazu? Was, wer und wie wurde er zu einem der angesehensten Reiter? Wie kam er zu den Ausbildungsmethoden, die noch heute seine Tochter Ingrid zu einer solch international erfolgreichen Reiterin machen? Und welchen Anteil die Familie Klimke an diesem Erfolg hat wird eindrucksvoll auf den 160 Seiten beschrieben. Wie alles begann, so kurz nach dem Krieg und wie der Mensch Klimke zum Reitsport gekommen ist und seinen Weg gefunden hat beschreibt das Buch in Text und Bild eindrucksvoll und mitreißend. Klimkes Credo mit eigens ausgebildeten Pferden den Erfolg zu erarbeiten steigert das Ansehen und den Erfolg des bekannten Reiters und Ausbilders um ein Vielfaches. Doch dass auch der Mensch Dr. Reiner Klimke in sportlicher Sicht Misserfolge einstecken und daraus lernen musste und welche Schlüsse er daraus gezogen hat wird nicht verschwiegen. An seinen Pferden konnte der vielseitige Reiter wachsen und lernen. Jedes Pferd brachte eine neue Herausforderung mit sich. Als Erfolgspferde stechen besonders Dux, Mehmed und der unvergessliche Ahlerich heraus und verhalfen Klimke zu den unvergesslichen Erfolgen. Welche Hindernisse zu diesen Erfolgen erst überwunden werden mussten berichten die Journalisten basierend auf vielzählige Gespräche mit Klimke selber und Beobachtungen während der jahrzehnte langen Pressearbeit. Weitere persönliche Erinnerungen und Bericht von circa 50 Personen aus Kultur, Wirtschaft und Sport runden dieses Buch ab und geben einen privaten Einblick in die Person Reiner Klimke sowie ganz persönliche Anekdoten zum Besten, die den Menschen Reiner Klimke zu dem gemacht haben was er bis heute ist – einer der größten Sportler Deutschlands und der erfolgreichste Reitsportler der Welt. Besonders bisher unveröffentlichte eigene Berichte von Dr. Reiner Klimke machen dieses Buch so lesenswert und bereichernd für alle pferdesportbegeisterten Personen.

Weiterführende Links zu "Reiner Klimke -Erinnerungen an einen großen Reiter und Menschen"
Zuletzt angesehen